AKTUELL

...nein ich schreibe keine Blogbeiträge mehr!

Freitag, 3. Februar 2017

Schranbachfall...


Angesichts der mageren Schneeverhältnisse gingen Bernie E., Andi W. und Helli M. am nächsten Tag im Wattental Eisklettern. Mit dem Schranbachfall hatten wir ein ebenso schönes wie gut erreichbares Ziel gefunden. Diese Tatsache kam der anfänglichen Disorganisation mancher Teinehmer sehr entgegen.

W. wohl beim Blick auf die Uhr angesichts des späten Starts.
Bernie meistert selbst WI3 noch in Ecksteintechnik (wer hats erfunden?)...
In der 3. Seillänge packt Andi die 12-Zacker aus...
Der Abstieg wartete nocheinmal mit alpinen Stellen aus - eine ausgezeichnete Übung für die Weltberge... Wichtig ist eine etwas breitere Gehtechnik.
Ein zufriedener Blick zurück...


Mehr Fotos gibt es hier...




Keine Kommentare: