AKTUELL

...nein ich schreibe keine Blogbeiträge mehr!

Freitag, 4. Juli 2014

Nachtrag Frankenjura


Vom 29.5 bis zum 1.6. verbrachte mit unterschiedlichen Anreise Tagen eine große Gruppe von Vereinsmitgliedern und Freunden ein verlängertes Kletter- Wander- und Radlwochenende in der frängischen [sic!] Schweiz.


Den verregneten Donnerstag verbrachte der Verf. gemeinsam mit Vereinshistoriker Gebi, dem Hüttenwart und weiteren Geschichtsinteressierten in Nürnberg, wo wir uns vor Besichtigung des Geländes mittels Bratwürsten, Schweinszüngerl und Kloß mit Soß auf die kulinarischen Freuden der fränkischen Küche einstimmten.

Bei besserem Wetter konnten wir dann doch noch drei schöne Klettertage am fränkischen Kalk verbringen sowie in Obertrubach das Lourdes des Sportklettersports besichtigen.

Schitouren-Altmeister in Betrachtun von Weihestätte.

Man beachte die Devotionalien nebst beflügeltem Oachkatzl. Wo man sonst ein Kerzerl anzündet wird hier ein Schlingerl geklinkt.

Eine Auswahl der Teilnehmer, soweit dem Verf. vor die Linse gelaufen findet man hier...

Kommentare:

mru hat gesagt…

bernie-reisen... da buche ich gerne wieder!

Gebi hat gesagt…

Bernie-Reisen: perfekt organisiert, tolles Kulturprogramm, kulinarische Höhepunkte und sportliches Wohlfühlen garantiert. Da buche auch ich gerne wieder! Danke Bernie!