AKTUELL

...nein ich schreibe keine Blogbeiträge mehr!

Montag, 18. Februar 2013

Kreuzverhüllung am Großglockner mit dem Bischof

Der harte Arbeitsalltag eines kleinen Berichterstatters führt manchmal
hoch hinaus - so am 13./14.Feber zum höchstgelegenen Kreuz von Österreich, um bei der Verhüllung des selbigen dabei zu sein!

LdBSSSJ; Bischof Manfred; Generalvikar Klagenfurt E. Guggenberger; M. Haupt
Incl. Kamerarucksack mit ca.25 kg 

Interview unterhalb der Adlersruhe

Kommentare:

Atheist hat gesagt…

wenn der Oberhirte ans ewige Leben glaubt, warum ist er dann angeseilt?
Pharisäer...

Katholik hat gesagt…

Gut, dass sich jemand von den Jungen wieder der alten katholischen Weahrrte -wiahr bhrauchn Weahrrte- des AAVI besinnt. Endlich wird der Glaube wieder am Berg gelebt!

Fränk hat gesagt…

noch-einmal: aber de Wahrrrheit, de Wahrrheit is: geahst net so deppart aufn Bearg roauf, soandern tuast bessa was aorbeitn, in da Wiatschaft!!!