AKTUELL

...nein ich schreibe keine Blogbeiträge mehr!

Sonntag, 14. Oktober 2012

Kalymnos Klettern

Adam Ondra, Chris Sharma, Dave Graham (der hat was in der Birne = wiff)  waren im Herbst nicht da, also waren zum Klettern auf Kalymnos für uns genug Routen und Unterkünfte frei und wir sind daher sofort angereist (hin 15.9., zurück 22.9.12).

LdBSSSJ - DrDrIngIng (Ingena) - KR; li Security, oben Schutzengele, vorne Privat-Kapitän
Suchrätsel - KR klettert 8a in der Grande Grotta, Ingena sichert
(Schlappseil verdeckt).
Ingena im Originalton: "Ja, ja mich haben ja alle gewarnt (Helli, Mel, etc. Anmerkg d. Red) mit Euch wegzufahren!" Und "sie" hatten recht - da wurde dann tatsächlich geklettert, tagtäglich vom Anfang bis zum Ende des Kletterns!

Wo ist der Kopf? LdBSSSJ kopflos in einer 7a auf Telendos.











Das Rätseln geht weiter!







Welcher Arm gehört wem?





LdBSSSJ, Ingena oder KR?





Und soviel zu den rätselhaften Warnungen!

Our friend - George - es war ein herzlicher Abschied "from the bottom of our hearts" mit einprägenden Worten:    "My friends I hope you will come again and also the drachmen!"

Kommentare:

Red Bul Kalymnos hat gesagt…

arme BSSSTJ: Krampfadern an den Unterarmen...

Anonym hat gesagt…

Hersbst?

vip$ hat gesagt…

thxs - das darf nicht sein, damit die profi-googler auch fündig werden und die zugriffe nicht leiden.
Danke

matti hat gesagt…

cmir wurde ja kürzlich flatterhafter umgang mit orthographie bescheinigt. daher: drachme oder drachMEN was wiederum interessant ist... das weibliche geld usw....

priadno!

aw hat gesagt…

@FM: auch wenn Gender-politisch unkorrekt, aber das weibliche Geld heisst natürlich Drachen

Drachenbändiger hat gesagt…

...aber das war doch ein knallharter Männer-Urlaub!!!!