AKTUELL

...nein ich schreibe keine Blogbeiträge mehr!

Mittwoch, 23. Mai 2012

AAVI AIR CLEANING PRINCIPLE

Schon seit längerem forscht ein AAVI-Researchteam an einer möglichst effizienten Reinigungsmethode, die selbst gegen die durch verschiedenste Grob- und Feinstäube verursachte Luftverschmutzung in Vigne Anwendung finden könnte.

Da die Forschungsmeinungen in Fragen Belästigung und Gesundheitsgefährdung durch Stäube sehr differieren (Meiersches "Staub ungleich Schmutz"-Axiom versus Pissermayrsches Reinheitstheorem), haben wir folgende Definition erarbeitet und aufgrund ihrer zukunftsweisenden Bedeutung auch auf wikipedia publiziert :
Staub (Mehrzahl Stäube, bei unterschiedlichen Sorten) ist die Sammelbezeichnung für feinste feste Teilchen (Partikel), die in Gasen, insbesondere in der Luft aufgewirbelt lange Zeit schweben können. Staub ist definitionsgemäß Bestandteil des Schwebstaubes (Gesamtstaub, TSP (total suspended particulates)), der wiederum zusätzlich zum Staub unter anderem auch noch den Rauch und Rußpartikel umfasst.

Je nach Notwendigkeit wird Staub (eigentlich der Schwebstaub) nach der Partikelgröße oder nach der Staubart unterteilt. Staubteilchen können aus organischen (Blütenpollen, Bakterien, Pilzsporen) oder anorganischen Materialien (Gesteinsstaub, Mineralfasern) bestehen. Eine allgegenwärtige Form des Staubes, der aus organischem und anorganischem Material besteht, ist Hausstaub.



Darauf aufbauend unser zweiphasiges AAVI Prinzip. Da wir ein akademischer Verein sind und naturwissenschaftliche Forschung betreiben, publizieren wir selbstversändlich ausschließlich auf Englisch:


AAVI AIR CLEANING PRINCIPLE


PHASE 1
- Polluted air, PM (particulate matter) and gas matter, is exposed to a specific mist water and forced to undergo “a flushing” while travelling towards the next phase of the process.
- There are no filter media or other blocking material disturbing the free air flow.





PHASE 2

- An efficient high voltage ion blast compels PM and droplets towards the opposite surfaces.
- This produces no less than 99.9% odorless and clean breathing air, as harmful nanosized PM is removed.

The efficiency of the AAVI method is based on Ion Blast (IB) effect and further specific, major, innovative features. A sharp high voltage emitter is erected facing opposite surface. A constant flow of hundreds of millions of ions travels through water mist towards grounded opposite surfaces. IB and a specific spray mist effect droplets and airborne particles, FINE and larger, while transported in the air flow.

IB represents an air cleaning method where particle precipitation is fully operative on coarse as well as tiny, nanometer scale particles. The AAVI unit design is not limited by existing air volume, which may vary from one liter to thousands of liters each second. In addition to the extra ordinary high efficiency features of precipitation there is no need for any conventional filter media . This alone, brings along numerous advantages such as low energy and low maintenance costs. The bypassing air flow is forced through a spray mist process before entering into the air cleaning section. Reluctant gas and odor subjects are attached to droplets which are immediately forced towards collecting surfaces. A suspension of liquid waste, and water runoff, is transported by sewers to be disposed of or processed.

We have already made money out of our really exciting research programm and founded a little company in Helsinki out of the money of the maria-hilf-flats, because the world in tyrol is too small for us.
For further details: http://www.aavi-tech.com/


AAVI Air Cleaner


Donnerstag, 17. Mai 2012

Vielen Dank für's...

...Putzen, Schrubben, Spinnen-Fangen, Sägen, Feiern,...
an alle die mit dabei waren...

bis bald
Dein Haus in Vigne



Mittwoch, 16. Mai 2012

deraavi.org

Gut gesicherte Quellen lassen durchsickern, dass in Arco größ(b)ere Umbauarbeiten von gewissen Kreisen geplant werden. Ziel soll es sein im Erdgeschoss die Wand zum Hof herauszubrechen. Diese geplante Öffnung zum Hof dürfte wahrscheinlich ein Meilenstein der Statik werden.

Dass es sich um kein Gerücht, beweisen die ersten Vermessungsarbeiten einer anonymisierten Fachkraft!

Donnerstag, 10. Mai 2012

Die dunkle Seite des Putzwochenendes

Hilfe!!!! Die wollen mich und mein zu Hause (1.Stock, Ausgang Brunnen) zerstören!

Wo bleiben meine Anwälte, die mir versichert haben sich für mich und meine Wohnungen einzusetzen? Die Zeit wird knapp - bitte schnell - Spinnennetze sind kein Schmutz!!!! Es geht um meine Existenz und die meiner vielen Kollegen hier in Vigne - schützt uns bitte vor den skrupellosen Wischern mit ihren Absauggeräten und nassen Totschlägerlappen!!!!!!

Freitag, 4. Mai 2012

Putzwochenende: 12/13.5.2012

Liebe Leute,

Nicht vergessen, am nächsten WO-E findet das alljährliche Putzwochenende in Vigne statt. Handschuhe, Gummistiefel, Zahnbürste und Schauferl nicht vergessen ;-)



Auf zahlreiches Kommen freut sich das Haus in Vigne.