AKTUELL

...nein ich schreibe keine Blogbeiträge mehr!

Dienstag, 28. Juni 2011

Nachtrag Kletterwochenende Sella

Eine AKTIVe Gruppe Innerhalb des AHV unTernAhm letzteS Wochenende ein kleines Anklettern am Sella Stock.
Sowohl der Vereinsmatador im Klettern als auch unser allseits beliebter (Wander-)Führer fanden eine passende Route im GEBIet. Und machten sich AN DIe Schuber ROuTe am Piz Ciavazes welche sie sich mit Alpin-Helden aus dem Innsbruck von "damals" TeIlen konnten.
Auf Grund beLEHREdeR Worte d. Verfassers erklomm eine zweite Seilschaft INGENAu so mutiger Manier einen äußerst klassischen Riss in vierten Grad ("...das machen die Jungen ja heute nicht mehr so") - einGEdenenk deR ermaHnden Worte des AltmeisteRs sogar ohne Die Mitnahme eines Topos...
Auf der Rückreise passierte dann noch etwas, was nur als Alpinunfall bezeichnet werden kann. Manche Teilnehmer gerieten durch die Anwesenheit oben genannter Alpin-Helden in derartige Aufregung, dass sie in zeitweilige Fahruntüchtigkeit verfielen. Bleibt nur noch zu sagen, dass die Ehrlichkeit Aller einigen ein gratis Abendessen anderen einen teuren Parkschaden bescherten...

Keine Kommentare: