AKTUELL

...nein ich schreibe keine Blogbeiträge mehr!

Montag, 30. Juni 2008

Fotsch Grillfestl `08

Mittlerweile ist uinser Sommer-Grillfestl in der Fotsch schon zur liebgewonnen Tradtion geworden. Dank der super Organsiation von Junior-Präsident Hampl verbrachten fast 60(!) VBInnen und Freunde bei bestem Sommerwetter einen feinen Abend mit Hopfenkaltschale und totem Tier. Obmann Gogl konnte somit zufrieden mit seinen zahlreich erschienenen UntertanenInnen sein. Und wer bei dieser Sternstunde des Vereins nicht dabei war, ist nun selber schuld...;o)

Bilder sind natürlich schon online.

Freitag, 20. Juni 2008

Sommerfest 2008



Wann: 28.06.2008

Wo: AAVI Hütte Fotsch

Beginn: Nachmittags ca. 15 Uhr

Nicht vergessen: Zahnbürste bei Übernachtung


Mittwoch, 11. Juni 2008

Rodellar

Anfang Mai besuchten vier VereinsbrüderInnen vier der besten Klettergebiete Spaniens: Rodellar, Mallos de Rigols, Margalef und Siurana

mehr Bilder...

Berni, Hubert, Mel und Reini

Dienstag, 3. Juni 2008

Arco/Vigne dzt. nicht mehr benützbar!

Eine gute und eine schlechte Nachricht:

Die Bauarbeiten in Vigne beginnen – und zwar am 10.Juni!!
Gott sei Dank – die Firma wird voraussichtlich mit dem Dach beginnen und anschließend die Fassade machen. Ich war am Wochenende in Vigne und habe mit Baukoordinatorin Frau A. Gasperini und mit unseren Nachbarn noch letzte Gespräche geführt.
Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juli – Anfang August.
Das bedeutet: Bis Anfang August kann unser Haus nicht mehr benützt werden! Auch am Wochenende sind aus Sicherheitsgründen keine Übernachtungen möglich!!!!
Ich hoffe, die Bauarbeiten schreiten zügig voran, sodass wir unsere 10-JahrFeier im Anschluss an die Bauarbeiten mit neuem Dach und Fassade würdig begehen können.

Bei Fragen – bitte melden!
Gruß Hubert

Montag, 2. Juni 2008

Fontainebleau


Ende Mai waren wir (Gerhard, Hans-Peter, Roli und Andi) in Fontainebleau, wohl das älteste und weltbekannteste Bouldergebiet der Welt. Eine Woche lang verbrachten wir iin diesem rießigen Wald ca. 50 km südlich von Paris. Mehr Fotos, etc. folgen demnächst...

PS. wieviele tausende Versuche für den Dynamo oben gebarucht wurden, bleibt natürlich ein Geheimnis ;o)